Ausbildung zum ehrenamtlichen Schlaganfall-Helfer – Teilnehmer gesucht

Vom Arztbesuch bis zum Schwerbehindertenausweis

Mit einem neuen, europaweit einmaligen Projekt bildet das Aphasiker-Zentrum in Nordrhein-Westfalen seit kurzem Schlaganfallhelfer aus. Geschäftsführerin Christiane Mais gehört gemeinsam mit der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe der Hochschule für Gesundheit in Bochum zu den Initiatoren des Projektes. Im Interview spricht sie über Aufgaben und die Vorreiterrolle.

Was machen Schlaganfallhelfer, die Sie seit kurzem ausbilden?
Christiane Mais: Schlaganfallhelfer […]

„Die Neurologie ist eine Schlüsseldisziplin!“

Schlaganfallpatienten sind als Notfälle zu betrachten, betont Prof. Gereon R. Fink. Im Interview spricht der Präsident der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN) und Direktor für Kognitive Neurowissenschaften am Institut für Neurowissenschaften und Medizin am Forschungszentrum Jülich über Aufgaben der DGN, Stroke Units […]

„Schlaganfälle gibt es schon im Säuglingsalter“

Zum bundesweiten Tag gegen den Schlaganfall informiert das Katholische Klinikum Essen über die Volkskrankheit

Akute halbseitige Schwäche, Sprach- und Sehstörungen: Anzeichen für einen Schlaganfall sind eindeutig. Trotzdem werden sie besonders bei Kindern häufig nicht erkannt. Privatdozent Dr. Oliver Kastrup, Leiter der […]

„Wir haben uns schon immer mit Blicken verstanden“

Mit 48 Jahren erleidet Norbert Köster einen Schlaganfall und wird mitten aus dem Leben gerissen. Mehr als elf Jahre später ist der frühere Banker noch halbseitig gelähmt und zum Schweigen verdammt. Dass er trotzdem gesellschaftsfähig bleibt und seinen Hobbies nachgehen kann, verdankt er vor allem seiner Frau, dem Aphasiker-Zentrum Essen und der eigenen Kämpfernatur.

Kurz […]

Schlaganfall Selbsthilfe Essen: Menschen für Menschen

Schulung der Schlaganfall-Helfer NRW erfolgreich beendet

„Schlaganfall-Helfer NRW“ gestartet