Selbsthilfegruppe Diabetes mellitus Typ 2: Jeder kann sich einbringen