Stanoje Milosajevic berichtet von seinen Erfahrungen am Katholischen Klinikum Essen, ersten Erfolgen aber auch Schwierigkeiten während des Klinikaufenthalts.

In der aktuellen Videoproduktion des Katholischen Klinikums Essen werden nicht nur die Klinik, ihre Mitarbeiter und die Angebote für die Patienten vorgestellt. Die Videofilme leben in erster Linie von Statements der Patienten – so wie die aktuelle Genesungsgeschichte von Stanoje Milosajevic.

Patient Stanoje Milosajevic war bei Herrn Dr. Feldmann in der chirurgischen Klinik wegen eines Kniegelenkersatzes in Behandlung. Die Chirurgische Klinik II – Orthopädie und Unfallchirurgie, Hand- und Fußchirurgie bietet das Behandlungspektrum der Stütz- und Bewegungsorgane an. Neben der endoprothetischen Versorgung an den oberen und unteren Extremitäten (Schulter-, Ellenbogen-, Hüft-, Knie- und Sprunggelenke) spielen auch minimalinvasive Eingriffe an sämtlichen Gelenken und der Wirbelsäule eine große Rolle. Einen breiten Raum nimmt die Behandlung bei Sportverletzungen ein, wobei insbesondere eine differenzierte Kniegelenkschirurgie mit Meniskusnaht und Versorgung von Kreuzbandverletzungen hervorzuheben sind.