Traumreise nach Südafrika wurde zum Albtraum

Nasser oder glatter Untergrund, Stolperfallen in der Wohnung, Schwindelanfälle: Im Alter nimmt die Gefahr von Stürzen zu. Die Folge sind oft Brüche. Warum Operationen in vielen Fällen alternativlos sind, erklärt Dr. Peter Feldmann, Leitender Arzt der Chirurgischen Klinik II – Orthopädie und Unfallchirurgie, Hand- und Fußchirurgie im Philippusstift und St. Vincenz Krankenhaus Essen.

Die Reise […]

„Ich habe geschludert und gehofft, dass es von allein weggeht“

Taube Hände und jahrelange Schmerzen: Rentner freut sich über feinmotorischen Neustart nach Karpaltunnel-OP

Vor wenigen Jahren fuhr Bernhard Schäfer als 80-jähriger noch auf Skiern die Pisten herunter. Heute trifft er sich mit den Skifreunden von früher gern im Schwarzwald zum Wandern und abendlichen Rommé-Spielen. In der Essener […]

„Die Geburt war total verrückt“

Junge Mutter berichtet von Sturzgeburt in 55 Minuten

Abgehetzt stürmt Jens Höfken in den Kreißsaal des Marienhospitals Altenessen – und kommt trotz größter Eile drei Minuten zu spät. Tochter Flora war schneller und hat bereits in ihren ersten Lebensminuten einen Wettlauf gegen ihren Papa gewonnen.

Wechselprothesen: Darum sind sie manchmal notwendig

14-jähriges Mädchen kann nach Hüftoperation im Philippusstift wieder laufen

Nach Treppensturz, missglückter Operation in Indien und jahrelangem Leiden: Mit dem gelungenen Einsatz einer Hüft-Prothese gibt Dr. Heiko Rüttgers, Leitender Oberarzt der Chirurgischen Klinik II – Orthopädie und Unfallchirurgie, Hand- und Fußchirurgie am Katholischen Klinikum Essen einem 14-jährigen Mädchen aus Nigeria ein wichtiges Stück Lebensqualität zurück.

[caption […]

„Wir reden von Anfang an ganz ehrlich mit unseren Patienten“

Notaufnahme: Verbandswechsel bis Polytrauma

„Endlich schmerzfrei“

Baby statt Hantel beim Kanga-Training

Mit Baby keine Zeit für Sport? Ein neues Kanga-Training am Katholischen Klinikum Essen bringt Frauen nach der Geburt wieder in Form und bindet die Sprösslinge gleich mit ein. In Tragen, auf der Turnmatte oder als Hantel-Ersatz auf dem Arm sind die Kleinen ganz dicht bei ihren Müttern, während die bei sanften Kraftübungen, […]

Nach Herz-OP: täglich Fußmärsche von 5 bis 10 Kilometern

Hans Georg Drießen fühlt sich durch Herzschrittmacher im Miniatur-Format nicht beeinträchtigt

Radtouren bis zur Nordsee, ambitioniertes Wandern in der Schweiz auf 4000 Meter hohe Berge und dann der große Einbruch: Mit einem Schlag schafft Hans Georg Drießen ohne Atemnot nicht mal kürzeste Wege im Ort. Auch sein geliebtes Hobby, die Gartenarbeit, muss der 79-Jährige wegen […]

Mit neuem Kniegelenk 100 Kilometer auf dem Rennrad

Dr. Peter Feldmann setzt am Philippusstift und im St. Vincenz Krankenhaus individuelle Implantate ein

Maßgeschneiderter Gelenkersatz statt Knie von der Stange: Mit dem Einsatz individuell angefertigter Knieimplantate gehört das Katholische Klinikum Essen zu den Koryphäen in Sachen Endoprothetik. Ein Paradebeispiel für die hervorragende Arbeit von Dr. Peter Feldmann, Leitender Arzt der