Früherkennung kann Schlaganfall vorbeugen

Historische Persönlichkeiten wie Napoleon oder Hemingway sind zu ihren Lebzeiten mit zum Teil fragwürdigen Mitteln therapiert worden. Fünf Mediziner erläutern, wie sie es heute besser machen würden.

Winston Churchill (links) (1874 – 1965)
Der britische Premier Winston Churchill erlitt im Dezember 1941 eine Herzattacke. Sein Arzt vertuschte die koronare Insuffizienz, um die Öffentlichkeit nicht zu beunruhigen. […]

Erst der Fortschritt ermöglicht die Heilung

Historische Persönlichkeiten wie Napoleon oder Hemingway sind zu ihren Lebzeiten mit zum Teil fragwürdigen Mitteln therapiert worden. Fünf Mediziner erläutern, wie sie es heute besser machen würden.

Friedrich Nietzsche (links)(1844 – 1900)
Erst Migräne, dann nervlicher Zusammenbruch: Den berühmten Dichter Friedrich Nietzsche soll eine sogenannte progressive Paralyse, eine fortschreitende Lähmung, zum Wahnsinn getrieben haben. Nach mehreren […]

Ein Hoch auf den Medizinischen Fortschritt

Historische Persönlichkeiten wie Napoleon oder Hemingway sind zu ihren Lebzeiten mit zum Teil fragwürdigen Mitteln therapiert worden. Fünf Mediziner erläutern, wie sie es heute besser machen würden.

Napoleon Bonaparte (links)(1769 — 1821)
Napoleon Bonaparte kämpfte im Laufe seines Lebens mit zahlreichen Erkrankungen, darunter Fieberanfälle, Magenkrämpfe und Darmbeschwerden. Eine Leberentzündung und Magenschmerzen behandelten Ärzte mit Opium, Schwefel, […]

Früher heikel heute minimalinvasiv

Historische Persönlichkeiten wie Napoleon oder Hemingway sind zu ihren Lebzeiten mit zum Teil fragwürdigen Mitteln therapiert worden. Fünf Mediziner erläutern, wie sie es heute besser machen würden.

König Eduard VII. (links)von Großbritannien (1841 – 1910)
Der exzessive Kettenraucher König Eduard VII. zeigte zwei Tage vor seiner geplanten Krönung deutliche Symptome einer Entzündung des Wurmfortsatzes am Blinddarm […]

Die Psyche Hemingways

Historische Persönlichkeiten wie Napoleon oder Hemingway sind zu ihren Lebzeiten mit zum Teil fragwürdigen Mitteln therapiert worden. Fünf Mediziner erläutern, wie sie es heute besser machen würden.

Ernest Hemingway (links)(1899 – 1961)
Abenteurer, Nobelpreisträger, Schriftsteller: Der 1899 geborene Ernest Hemingway überlebte den Ersten Weltkrieg, einen Autounfall, eine Blutvergiftung und zwei Flugzeugabstürze. Während ihm heftigste Unfälle […]